Image
tri-elmar-m_f4_16-18-21_front_black_2016_300.png

Leica Tri-Elmar-M 16-18-21 f/4 ASPH.

Das Superweitwinkel-Objektiv mit drei Brennweiten
Farbe
schwarz eloxiert
Artikel-Nummer
11626

PERFEKTE ABBILDUNGSLEISTUNG SOGAR IM NAHBEREICH

Image
M-LENS-1-COMPACTED-POWER-16-18-21-ELMAR_teaser-480x320.png

Kompakte Hochleistung

Mit seinem beeindruckenden Bildwinkel von 107° erobert dieses Objektiv die 16-mm-Superweitwinkel-Fotografie in perfekter Leica M-Manier. Durch minimale Verzeichnung und kaum wahrnehmbare Bildfeldwölbung ist es selbst in der 16-mm-Stellung noch für sehr anspruchsvolle Architekturfotografen zu empfehlen. Das Tri-Elmar-M 1:4/16-18-21 mm ASPH. vereint drei Superweitwinkel-Brennweiten in einem kompakten Objektiv.

Technische Details

Die ultrakompakte Bauform wird durch zwei asphärische Linsen möglich. Ein neues Design der Innenfokussierung verbessert die Qualität im Nahbereich durch Anwendung des Floating-Element-Prinzips erheblich. Bei hyperfokaler Fotografie lässt sich daher schon ab 0,33 m eine brillante Schärfentiefe erzielen.

Image
Product registration M-System

Produkt registrieren. Exklusive Benefits erhalten.

Mit der Registrierung Ihres Produktes können Sie die Garantie Ihrer Kamera oder Ihres Objektivs um 12 Monate verlängern und 3 digitale Ausgaben des LFI Magazins erhalten. Dieses Angebot umfasst alle Kameras und Objektive aus den Leica Systemen M, SL und Q.