Image
summilux-m_f1_4_28_front_black_2016_300.png

Summilux-M 1:1,4/28 ASPH.

Der neue Meilenstein unter den hochlichtstarken Weitwinkelobjektiven
Artikel-Nummer
11668

UNVERGLEICHLICHE WEITWINKELFOTOGRAFIE

Image
SUMMILUX-M_1-1,4-28_MM_ASPH-HIGH_ILLUMINATION_AND_UNMISTAKABLE_teaser-480x320.png

Extrem lichtstark und unverkennbar

Das Leica Summilux-M 1,4/28 mm ASPH. ist das erste Leica Objektiv, dass eine solch hohe Blendenöffnung und Brennweite kombiniert. Es ergänzt damit die Familie der lichtstarken Hochleistungsobjektive. Die extreme Schärfe in der Fokusebene und geringer Schärfentiefe des Summilux Objektivs, sorgen für eine unverwechselbare Bildqualität. So lässt sich das Motiv kristallklar herausstellen und es entstehen Aufnahmen mit einer unverwechselbaren Bildsprache. Damit ist es ideal für die Reportagefotografie, aber auch für Architektur und Landschaftsaufnahmen geeignet. Zudem beweist das Objektiv in allen Lichtsituationen eine eindrucksvolle Abbildungsleistung. Aufgrund dieser Vorzüge ist das Objektiv ein idealer, kompakter Begleiter.

Technische Daten

Das Summilux Objektiv besteht aus zehn Linsen in sieben Gruppen. Es besitzt darunter auch eine asphärische, von der Kugelform abweichende Linsenfläche, welche eine hohe Bildqualität mit einer Naheinstellgrenze von 0.7m garantiert. Das Objektiv sorgt für eine hervorragende Farbkorrektur mit seinen drei Kittglieder und sieben Linsenelementen mit anormaler Teildispersion. Über den gesamten Brennweitenbereich erreicht das Objektiv sowohl in der Unendlich-Stellung als auch in Nahbereich eine hervorragende Abbildungsleistung mit hohem Kontrast.

Image
leica_product_registration_1740x1160_both.jpg

Ihre Leica registrieren. Exklusive Benefits erhalten.

Mit der Registrierung im Leica Account können Sie die Garantie auf Ihr Leica Produkt um weitere 12 Monate verlängern und erhalten drei digitale Ausgaben des LFI Magazins. Dieses Angebot umfasst alle Kameras und Objektive aus dem M-System, SL-System und Q-Segment sowie Leica Uhren.