Image
summicron-m_f2_35_front_black_2016_300.png

LEICA SUMMICRON-M 1:2/35 mm ASPH.

Ein neuer Klassiker der Reportagefotografie
Farbe
black anodized finish
Artikel-Nummer
11673

DER KOMPAKTE BRENNWEITENKLASSIKER

Image
Summicron-M-35mm-f-2-ASPH._top_teaser-480x320.png

Perfekte Optik – in Silber und Schwarz

Der Brennweitenklassiker überzeugt mit seiner hohen Abbildungsleistung und einem einzigartigen Bokeh. Trotz hoher Lichtstärke und außergewöhnlicher Bildqualität sind seine Abmessungen erstaunlich gering. In Kombination mit einer Leica M entsteht so eine äußerst kompakte und elegante Einheit. Das Summicron ist mit einer aufschraubbaren, rechteckigen Metall-Gegenlichtblende ausgestattet. Für Einsätze ohne Gegenlichtblende bietet es einen Gewindeschutzring aus Metall. 

Technische Details

Beim Summicron-M 1:2/35 mm ASPH. sorgen elf Lamellen für ein kreisrundes Blendenbild. So werden die Unschärfen des Motivs besonders harmonisch abgebildet. Mit diesem neu entwickelten Objektiv entstehen gestochen scharfe, kontrastreiche Aufnahmen mit nahezu perfekter Verzeichnungsfreiheit – über den gesamten Einstellbereich, selbst bei offener Blende.

Image
Product registration M-System

Produkt registrieren. Exklusive Benefits erhalten.

Mit der Registrierung Ihres Produktes können Sie die Garantie Ihrer Kamera oder Ihres Objektivs um 12 Monate verlängern und 3 digitale Ausgaben des LFI Magazins erhalten. Dieses Angebot umfasst alle Kameras und Objektive aus den Leica Systemen M, SL und Q.